Özgürlük için bağış yap.
← Zurück

Salon5 Bücherclub

Fernweh aber kein Geld, keine Motivation und kein Plan? Dann lasst uns gemeinsam in die Welt der Bücher reisen. Denn: Wir lieben Bücher und erzählen euch, was ihr unbedingt lesen sollt, wovon ihr die Finger lassen solltet und welche Geschichten uns am meisten bewegt haben. Wir nehmen euch in die Welt der Bücher mit!

Wir vergeben wieder den Salon5-Jugendbuchpreis!

Wir vergeben zum zweiten Mal den Salon5-Jugendbuchpreis und erklären euch, wieso wir Bücher lieben und wie der Salon5-Jugendbuchpreis zur Stande gekommen ist. Im Podcast erklären euch die Salon5-Reporterinnen Hatice Kahraman und Miriam Borzymski, wie ihr selber an dem Buchpreis teilnehmen könnt!

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Wattpad: Jeder kann Bücher und Geschichten schreiben

Wattpad ist eine App für alle, die gerne Geschichten schreiben oder lesen. Jeder kann dort zum Autor oder zur Autorin werden - genauso wie Emmi. Im neuen Podcast hat Salon5-Reporterin Melina Hausmann mit ihr gesprochen. Emmi erzählt, warum sie mit Wattpad angefangen hat und wie sie sich fühlt, wenn sie Feedback bekommt.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

“One of us is lying” - Mordverdacht unter Freunden

Fünf Jugendliche müssen nachsitzen bis einer von Ihnen zusammenbricht und stirbt. Die Polizei ermittelt wegen Mordes und verdächtigt die anderen vier. Genau um diese Geschichte geht es in dem Buch “One of us is lying" von Karen M. McManus. Im neuen Bücherpodcast erzählt euch Salon5-Reporterin Duha unter anderem, was ihr an dem Buch gefällt und wer die Autorin ist. Außerdem hört ihr das erste Kapitel aus dem Buch.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Harry Potter ist ein Muss für alle Fantasy-Fans

In diesem Podcast spricht Salon5-Reporterin Duha Yalçın mit ihrer Schwester Isra über ihre Lieblingsbücher-Reihe "Harry Potter". Isra erzählt, warum sie die Geschichte so spannend findet, ob sie die Bücher oder Filme lieber mag und warum sie die Bücher schon ganze sieben Mal durchgelesen hat.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Dystopische Jugendromane: Bücher über Worst-Case und Weltuntergang

Worst-case Szenarios unserer Gesellschaft? Und darüber ein ganzes Buch-Genre?! In diesem Podcast stellt euch Helene das Genre der dystopischen Jugendromane vor und was sie daran so fasziniert. Nebenbei gibt es auch noch Buchempfehlungen, sobald man ins Lesefieber kommt.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

“Wunder” - vom Außenseiter zum Freund und Mitschüler

August Pullman ist ein 10-jähriger Junge, der mit einer Gesichtsdeformation auf die Welt gekommen ist. Wegen der Krankheit musste er schon 25 Mal operiert werden. Bisher wurde Auggie nur zuhause von seiner Mutter unterrichtet. Doch das ändert sich jetzt: Nach den Sommerferien soll er in die 5. Klasse gehen. Salon5-Reporterin Duha erzählt euch, warum ihr das Buch “Wunder” unbedingt lesen müsst.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Englisch lernen durch Bücher lesen

Habt ihr durch englische Bücher auch schon mal besser Englisch gelernt? Das ist Salon5-Reporterin Anna Schalk gelungen. Sie hat die Bücherreihe After auf Englisch gelesen und erzählt euch im neuen Podcast, wie es war und was ihr an der Reihe gefällt. Außerdem erzählt sie euch von ihrer zweiten Lieblings-Reihe, den Conny-Büchern.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

“Eine Reihe betrüblicher Ereignisse” - mit Happy End?

“Wenn du gern Geschichten mit einem Happy End liest, solltest du lieber zu einem anderen Buch greifen…” - So warnt dich die Buchreihe vor sich selbst, klingt ja nicht sehr einladend, oder? Warum die Geschichte der Waisenkinder Violet, Klaus und Sunny Baudelaire und des hinterlistigen Graf Olaf trotzdem lesens- und auch “anschauenswert” ist, erzählt Salon5-Reporterin Helene in diesem Bücherpodcast.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Warum unbedingt mehr Bücher gelesen werden müssen!

Bücher schaffen Bilder im Kopf - Bilder, die wir komplett selbst erschaffen können, anders als bei Filmen oder Serien. Ein großer Vorteil beim Lesen, sagen die Salon5-Reporterinnen Hatice und Mevize. Im neuen Podcast sprechen die beiden über ihre Verbundenheit mit Büchern und darüber, warum Lesen für sie wichtig ist.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Seine Bücher fesseln dich - über den Autor Sebastian Fitzek

Du hast schon immer nach einem Buch gesucht, welches dich wieder motiviert zu lesen? Ein Buch, das du nicht mehr so schnell aus der Hand legen kannst? Solche Bücher schreibt der Thriller-Autor Sebastian Fitzek. Was ihn und seine Bücher besonders ausmacht, erklären euch Salon5 Reporterinnen Hatice Kahraman und Mevize Meryem Candan.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

“Cursed Kiss” - wenn Küsse einem die Seele stehlen

Erins Lippen sind gefährlich. Denn sie ist keine normale Studentin am Ivy Hall College. Sie ist eine Rachegöttin im Dienst von Hardes - und dazu verdammt, jungen Männern mit einem Kuss die Seele zu stehlen. Niemals darf sie sich verlieben, das ist Erins wichtigste Regel. Bis sie auf einer Verbindungsparty Arden begegnet und plötzlich alles anders ist. Darum geht es in Alana Falks “Cursed Kiss”. Salon5-Reporterin Ronja stellt euch das Buch vor.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

“Die Flüsse von London” - zwischen Krimi und Magie

Peter Grant ist frischgebackener Police Constable, als man ihm einen unerwarteten Karriere-Vorschlag macht: Er soll Zauberlehrling werden - der erste in England seit 50 Jahren. Jetzt muss er sich mit einem Nest von Vampiren in Purley herumschlagen und Leichen in Covent Garden ausgraben... “Die Flüsse von London” ist eine Romanwelt, in der Magie und Mord vereint werden. Salon5-Reporterin Ronja stellt euch die britische Erfolgsreihe von Ben Aaronovitch.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Power - Die 48 Gesetze der Macht

Was ist ein dominantes Gespräch und wie erlangt man Macht? Das erklärt Robert Green in seinem Ratgeber-Buch “Power - Die 48 Gesetze der Macht”. Salon5 Jugendreporter Semih hat das Buch gelesen, das teilweise auch in starker Kritik steht. Hier erklärt er, warum er das Buch trotzdem gut fand.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

"Cryptos": Flucht in die virtuelle Realität

Jana ist Welten-Designerin. Sie entwickelt alternative Realitäten, die sich so echt anfühlen wie das reale Leben: Fantasy-Länder, Urzeit-Kontinente, längst zerstörte Städte. Dort verbringen die Menschen ihren Alltag, weil die Erde nach der großen Klimakatastrophe kaum noch bewohnbar ist. Alles scheint perfekt, doch dann passiert ein spektakuläres Verbrechen… Was genau passiert ist, erfahrt ihr im Science-Fiction-Roman “Cryptos”. Ronja Hois stellt euch das Buch vor.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Das Haus der Frauen

In Paris steht ein Haus, das allen Frauen dieser Welt Zuflucht bietet. Vor 100 Jahren gründet eine mutige Frau das Frauenhaus. Zwei Geschichten aus Vergangenheit und aus der Gegenwart, aber ein Roman über Menschlichkeit und Solidarität - ,,Das Haus der Frauen’’ von Laetitia Colombani.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: Maze Runner - Im Labyrinth

Thomas wacht in einem Labyrinth auf und das einzige, an das er sich erinnern kann, ist sein Name. Zusammen mit 50 anderen Jungen versucht er aus dem Labyrinth zu entkommen, welches sich Nacht für Nacht verändert und in welchem grauenvolle Kreaturen leben. Mehr über die das Science-Fiction-Jugendbuch erfahrt ihr von Salon5 Jugendreporterin Helene.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Über die Frau, die die Erziehung umkrempelte

Mittlerweile gibt es sogar Schulen, die nach ihr benannt sind. Nach Maria Montessori. Nun kommt die fiktive Maria Montessori in einem Roman zu Wort und erzählt ihre Lebensgeschichte. Beeindruckt von den Details der Geschichte erzählt Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan diese weiter.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: Die erste Liebe

Colin verliebte sich 19 mal. Jedes Mal hießen sie Katherine- und immer haben sie ihn abserviert. Er ist eine Art Wunderkind, kann viele Sprachen sprechen, macht liebend gerne Anagramme und möchte die Welt mit etwas verlassen, wodurch er nicht in Vergessenheit gerät. Daraufhin stellt er ein Theorem auf. Mehr über die 19 Catherines und Colins Liebestheorem, erzählt euch Salon5 Reporterin Filippa in diesem Podcast.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: Nanking Road

In dem Buch "Nanking Road" geht es um Ziska und ihre Familie, die vor dem Nazi-Regime nach Shanghai fliegen muss. Maria stellt es euch vor.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Let's talk about drugs - "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"

Christiane F. ist heroinsüchtig. Es ist ein Teufelskreis. Drogen, Kriminalität, Prostitution - Christiane F. hat alles erlebt. Wir stellen euch "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" in unserem Bücherpodcast vor. Eine wahre Geschichte.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

"Radikalisierungsmaschinen"

Nach den Terroranschlägen in Wien, Paris und Kabul fragen wir uns wieder: Wo haben sich diese Attentäter radikalisiert? Extremismusexpertin Julia Ebner erklärt das in ihrem Buch "Radikalisierungsmaschinen". Salon 5-Reporterin Maria Leidinger stellt das Buch vor.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Eine Menschheit, die verlernt hat im Jetzt zu leben

Gefangen in einem Strudel an Arbeit und Stress, leben die Menschen dieser Phantasiewelt und versuchen dadurch ihre Zeit zu sparen und auf die sogenannte Zeitsparkasse das Gesparte zu verlegen. Ein paar von ihnen gehen mit ihren Problemen und Sorgen zu Momo, dem kleinen, armen Mädchen, die ihnen zu einem erfüllterem Leben, allein durch das Zuhören, verhilft. Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan erzählt in diesem Podcast über das Buch "Momo".

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Meine dunkle Vanessa - ein bittersüßes Leseerlebnis

Mit dem Lehrer eine Beziehung eingehen? Kann das Liebe sein oder ist das Missbrauchen? Helene stellt euch in diesem Podcast den Roman ,,Meine dunkle Vanessa" vor, in welchem es um die ungesunde Liebesbeziehung zwischen einem Lehrer und einer Schülerin geht.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: PoetX

Als Tochter einer Mutter, die ständig in die Kirche geht und ihre Kinder auch nur dort sehen will, erschwert sich die Situation einer jungen afroamerikanischen Schülerin, die ihre Gedanken und Ideen nur mit einem Blatt teilen kann. Als ihre Mutter ihr Notizbuch findet, das mit den heimlichen Gedanken gefüllt ist, zündet sie es vor den Augen ihrer Tochter an. Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan hat das spannende Buch gelesen und erzählt euch in diesem Podcast davon.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: Der goldene Kompass

Ein Kompass, der dir zeigt, ob du gerade angelogen wirst. So einen Kompass bekommt die Protagonistin in dem Buch „Der goldene Kompass“. Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan hat das Buch gelesen und erzählt von einem Abenteuer, das ihr das Buch gegeben hat.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: The hate you give

Nachdem Starr Carter miterlebt, wie ihr Freund Khalil an einem Abend von einem Polizisten erschossen wird, muss sie sich zwischen zwei Fronten entscheiden. Entweder sie erwähnt, dass sie ebenfalls dabei war und ihr Ruf auf der Privatschule wird gefährdet oder sie lässt Khalil im Stich.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: Cinder&Ella

Unsere Salon5 Reporterin Filippa hat für euch das Buch „Cinder&Ella“ von der Autorin Kelly Oram gelesen, die durch das Buch ihren Durchbruch geschafft hat. Filippa berichtet euch in dem Bücherpodcast worum es in der modernen Aschenputtel-Variante geht, wie sie es bewertet und wie die Rezensionen aus dem Internet aussehen. Viel Spaß bei dem Podcast und vielleicht sogar beim Lesen!

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: Boy in a white room

Was würdest du machen, wenn du in einem weißen Raum aufwachst und dich nicht erinnern kannst, wer du bist, wo du bist und was du hier machst? Dieser Podcast ist in Kooperation mit der lebendigen Bibliothek entstanden.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: Tschick

Salon5 Reporterin Filippa stellt euch den Roadmovie-Roman „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf vor. Er ist entstanden, nachdem Herrndorf drei Gemeinsamkeiten in den Lieblingsbüchern seiner Jugend entdeckte. Daraufhin hat Wolfgang Herrndorf versucht, diese drei Dinge möglichst realistisch in einem Jugendroman unterzubringen. Das Resultat ist einer von Kritikern gelobter Jugendroman namens Tschick. Dieser Podcast ist eine Kooperation mit der lebendigen Bibliothek in Bottrop.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: Ayanashi

Die Menschen leben zurückgezogen unter der Erde, weil sie vor Monstern geflohen sind. Nur die Ayanashi, verbannte Kriminelle, wagen es auf die Erdoberfläche, um gegen die Monster zu kämpfen. Salon5 Reporterin Zainab erzählt von einem Buch voller Abenteuer und Monster. Dieser Podcast ist in Kooperation mit der lebendigen Bibliothek entstanden.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherpodcast: „Die 100“

Der Roman „Die 100“ wird von Max Tesle vorgestellt und bringt euch in die Science-Fiction Welt näher. Packende und emotionale Geschichten für echte Abenteuerliebhaber. Dieser Podcast ist in Kooperation mit der lebendigen Bibliothek entstanden.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Wir reden über Bücher!

Es gibt Bücher, die muss man einfach gelesen haben. Dann gibt es Bücher, die man eigentlich nur liest, weil man glaubt, dass man sie gelesen haben muss. Salon5 Reporterinnen Ava und Annika reden über den Bücherwahn und was sie am liebsten lesen.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

immer kommt das Leben dazwischen

Oft plant man alles, aber dann passiert doch irgendetwas, was man nicht geplant hat. Salon5 Reporterin Betül erzählt von einem sehr überraschenden Buch. Dieser Podcast ist in Kooperation mit der lebendigen Bibliothek entstanden.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Your Name

Eine Begegnung in zwei ganz unterschiedlichen Welten, zu zwei unterschiedlichen Zeitpunkten. Ein Magda, das Salon5 Reporterin Mevize, sehr überrascht hat. Dieser Podcast ist in Kooperation mit der lebendigen Bibliothek entstanden.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Theos Reise: Ein Roman über die Religionen der Welt

Eigentlich ist Theo ein ganz normaler Teenager. Bis ihm plötzlich gesagt wird: Du musst sterben. Von heute auf morgen hat er eine mysteriöse Krankheit. Und dann nimmt ihn seine durchgeknallte Tante auch noch mit auf eine ganz besondere Weltreise. Maria erzählt euch worum es in dem Buch "Theos Reisen" geht und warum es eines ihrer Lieblingsbücher ist.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

1984 von George Orwell: Eine Menschheit, die nicht mehr denkt

Ein Buch, wonach eine gesamte Nation griff, als sie sich bedroht fühlte. Die amerikanische Bevölkerung stellte im Jahr 2017 fest, dass ihr zukünftiger potenzieller Präsident Donald Trump versuchte, die Wahrheit zu manipulieren. Die Bevölkerung erkannte sich in der Story von 1984, die 70 Jahre zuvor von George Orwell geschrieben wurde, wieder. Über das Buch redet Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Lieblingsbuch: Die Wolke

Verseuchte Wolken, verseuchter Regen: Das ist der Zustand, den Gudrun Pausewang für Westdeutschland beschreibt. Ein Jahr nach der Nuklearkatastrophe von Tschernobly hat sie das Buch "Die Wolke" veröffentlicht. Über dieses Buch, das so viele Anregungen bei der Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan hinterlassen hat, möchte sie nun reden.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Deutsch türkischer Bücherpodcast: Elif Safak

Wie Elif Safak die anfängliche dramatische Story einer Schwangerschaft einer Jugendlichen aus Istanbul mit dem Drang einer Rache einer Amerikanerin an einer armenischen Familie zusammen gewebt hat, ist unglaublich! Davon begeistert erzählt euch Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan die Geschichte, die Elif Safak geschrieben hat.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Die Geschichte der Bienen

Bienen spielen eine zentrale Rolle im Erhalt unseres Ökosystems. Aber seit Jahren gibt es ein Bienensterben. Die Autorin Maja Lunde thematisiert in ihrem Buch „Die Geschiche der Bienen“ genau dieses Problem und erzählt, welche verheerenden Folgen das für die Menschen haben kann. In unserem neuen Bücherpodcast erzählt Hatice, wieso ihr das Buch von Maja Lunde unbedingt lesen solltet.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Das ist Hatices Lieblingsautor

Habt ihr schon mal etwas von dem Autor Paulo Coelho gehört? Falls nicht: Ihr werdet ihn nach diesem Podcast lieben. Denn er ist nicht nur einer der bekanntesten Autoren weltweit. Er nimmt euch mit auf eine Reise und gibt euch in jedem seiner Bücher Denkanstöße, die ihr so noch nicht hattet.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

“Noch so viel mehr als der Garten”

Mitten im Stress glücklich sein? Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan erzählt in ihrem Essay wie sie genau das gelernt hat. Denn manchmal muss man einfach nur seine Augen schließen und seine Seele öffnen.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Filippas Lieblingsbücher!

Das ist Filippas erster Bücherpodcast! Und sie startet direkt mit ihren Lieblingsbüchern.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Liebe auf dem ersten Blick?

Wenn du liest, dann liest du nur romantische Bücher? Salon5 Reporterin Mevize Meryem Candan hat sich aus Versehen in eine solche Story hineingestürzt, obwohl sie keine romantischen Bücher mag. Wie sowas aus Versehen passieren kann? Dieselbe Frage stellt sich auch die Autorin Corinne Hoffmann in ihrem Buch "Der weiße Massai".

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherclub mit Hümeyra

Wir erzählen von unseren Lieblingsbücher. Heute mit Hümeyra und ihrem Lieblingsbuch.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherclub mit Cansu

Dieses Mal gibt es fünf Bücher von Cansu vorgestellt, die wirklich sehr spannend sind!

► Jetzt Hören correctiv.org 2021

Bücherclub mit Mevize

Wir erzählen von unseren Lieblingsbücher. Heute mit Mevize und ihrem Lieblingsbuch.

► Jetzt Hören correctiv.org 2021
facebook-squaretwitteryoutube-playinstagram